Wandern durch die Gauchach - Wutachschlucht

Unser Weg führt durch die spektakuläre, wildromantische Gauchachschlucht entlang.

Datum:
21.07.2024 08:00 - 20:00 Uhr

Ort:
Unadingen

Zielgruppen:
Jeder

Kategorie:
Wandern

Referent/Leitung:
Bernhard Oswald, Tel.: 0 78 22 / 27 70

Veranstalter:
Schwarzwaldverein Ettenheim-Herbolzheim

E-Mail:

Körperliche Anforderung:
Schwer

Beschreibung

Beginnen werden wir diese schöne Wanderung in Unadingen/Posthaus für die Langwanderer und ab der Wutachmühle für die Kurzwanderer. Der kurze aber anspruchsvolle Weg durch die spektakuläre, wildromantische 

Gauchachschlucht führt die Langwanderer entlang des rauschenden Bachs, vorbei an Felsformationen und durch reizvollen Wald, hinunter zum 

Kanadiersteg bei der Gauchachmündung in die Wutach. Die weitere 

Wanderung durch die Wutachschlucht bringt uns zu den schönsten Stellen der gesamten Schlucht. Vorbei an Wasserfällen, Felsengalerieen sowie an der Wutach Versickerung und Wutach Austritt und über diverse Brücken und Stege kommen wir zum ehemaligen Bad Boll direkt an der Wutach. Von da geht es in Serpentinen wieder aus der Schlucht hinauf nach Boll, einem Ortsteil von Bonndorf. Hier werden wir versuchen einen Wanderabschluss zu organisieren.

Achtung: Die Wanderwege in der Gauchach- und Wutachschlucht sind stellenweise immer feucht und rutschig, festes Schuhwerk und Trittsicherheit ist 

erforderlich, Wanderstöcke sehr sinnvoll!

Wanderstrecke:Langwanderung: ca. 16 km in ca. 5,5 Std mit 420 hm 
 Kurzwanderung:  ca. 11 km  in ca 4,5 Std. mit 400 hm 

 

 

Abfahrt Bus:

 

 

 

Fahrpreise:

 

 

Herbolzheim Rathaus

Ringsheim Ochsenbrunnen

Ettenheim Gymnasium

 

Erwachsene Mitglieder

Nichtmitglieder Aufpreis von 3,-- EUR

Jugendliche mMitglieder ü. 16 Jahre 

 

08:00 Uhr

08:05 Uhr

08:15 Uhr

 

15,00 EUR

18,00 EUR

  8,00 EUR

 

Karte zeigt: Veranstaltungsort

OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden